Ellerhooper Wappen

Gemeinde
Ellerhoop

 

 

Kontakt

Impressum

 

Gemeinde Ellerhoop

 

Wohnen und Leben im Grünen, in einem Dorf  voller Aktivitäten... und trotzdem nur wenige  Autominuten von den  Nachbarstädten und Hamburg entfernt.

 

Kreis

Pinneberg

Amt

Rantzau

PLZ

25373

Vorwahl

04120

Fläche

10,8 qkm

Höhe

11m ü. NN

Einwohner

1430

 

Neues Baugebiet in Ellerhoop:
www.pferdekoppel.org/

 

Ellerhoop liegt im Herzen des Kreises Pinneberg an der ältesten Heerstraße des Landes, dem Ochsenweg.
1349 wurde der Ortsteil Thiensen erstmals urkundlich erwähnt. Heute hat unser Dorf rund 1430 Einwohner. Im Jahre 2000 wurde es schönstes Dorf des Kreises Pinneberg, nicht zuletzt wegen der vielen Aktivitäten der örtlichen Vereine und des Erscheinungsbildes als Dorf im Grünen.
 
Unser aufstrebendes Dorf hat viel zu bieten: Eine liebliche Naherholungslandschaft, die Norddeutsche Gartenschau und ein Dorfzentrum mit Grundschule, Kindergarten, Sporthalle, Spieliothek, Bücherei sowie Jugend- und Seniorenräumen. 16 Vereine / Verbände und die Freiwillige Feuerwehr mit einer aktive Jugendfeuerwehr gestalten das kulturelle Leben des Dorfes.
 
Vom frühesten Kindesalter an bis zum 4. Schuljahr besuchen Ellerhoops Kinder die Kinderkrippe, den Kindergarten und die Grundschule im Dorf. Danach geht es dann mit dem Schulbus nach Barmstedt oder Tornesch / Uetersen zu den weiterführenden Schulen. Für die sportliche Betätigung vom Mutter- und Kindturnen bis zur Seniorenaktivität steht seit 1993 eine neue Sporthalle zur Verfügung, die neben der Schule von den 785 Mitgliedern des MTV-Ellerhoop genutzt wird.

Neben der Mitfahrmöglichkeit in den Schulbussen gibt es für Ellerhoops Bürger auch eine Busverbindung nach Pinneberg und eine eingeschränkte nach Barmstedt.

Schule und Sporthalle

Im Hintergrund die Schule mit Gemeinderäumen.
Links der Kindergarten mit Gruppenräumen.
In der Mitte der Eingang zur Sporthalle (rechts).

 

 

In den nur wenige Kilometer entfernten Städten finden die Bürger alle übergeordneten Einrichtungen des täglichen Lebens, Einkaufsmöglichkeiten und auch ärztliche Versorgung.
  
Ellerhoops Bürger pflegen seit langem eine enge Freundschaft mit Hurst Green in East Sussex in England. 1984 wurde diese deutsch - englische Partnerschaft offiziell besiegelt. Auch mit Zepelin in Mecklenburg und Ringingen in Baden Württemberg bestehen enge freundschaftliche Verbindungen.

 

 

der Bauerngarten im Arboretum

Im Ortsteil Thiensen liegt die Norddeutsche Gartenschau, ein in seiner Größe und Vielfalt einzigartiger Baum-, Pflanzen- und Blumenpark, jährlicher Anziehungspunkt für mehr als 100.000 Fachbesucher und Erholungsuchende.

Die nahe liegenden Wälder und auch die liebliche Bilsbekniederung laden zu ausgedehnten Wanderungen ein.

 

 

 

 

Seit Juli 2003 hat Ellerhoop seine Trinkwasserversorgung der Wasser-Genossenschaft Ellerhoop eG übertragen. Somit sind wir von keinem überregionalen Wasserversorger abhängig und können uns so unsere hervorragende Trinkwasserqualität erhalten.

 

 

 

 

Informationen / Broschüren

 

 

 

 

 

 

 

brochuere-666 Jahre

 

brochuere-100 Jahre Grundschule

2015
Broschüre 666 Jahre Ellerhoop
von Peter Münster

 

2012
Broschüre 100 Jahre Schulgebäude
von Peter Münster

 

 

 

 

chronik-1992

 

 

 

1992
Chronik der Gemeinde Ellerhoop
von Dr. phil. Carsten Obst M.A
320 Seiten, Hardcover

 

 

 

 

 

 

Die Broschüren können käuflich erworben werden. Bei Interesse an einem Exemplar senden Sie bitte eine email.

Copyright © 2016 - Gemeinde Ellerhoop

Stand: 30.3.2016